Volleyball

Die Vol­ley­ball­spar­te des TSV Treia exis­tiert nun­mehr seit über 20 Jah­ren. Seit Ende der 1990er-Jah­re bis 2007 haben wir in einer Mixed-Punkt­run­de des Kreis­turn­ver­ban­des Schles­wig-Flens­burg mit­ge­spielt. Die­se Spie­le fin­den immer an den Trai­nings­aben­den statt, sodass kaum zusätz­li­che Ter­mi­ne für den Spiel­be­trieb erfor­der­lich wer­den. In den Jah­ren 2008 und 2009 hat sich die Mit­glie­der­zahl der Vol­ley­ball­spar­te so stark redu­ziert, sodass der Trai­nings- und Spiel­be­trieb kaum noch auf­recht­erhal­ten wer­den konn­te. Da dem TSV Sil­ber­stedt ein ähn­li­ches Schick­sal wider­fah­ren war, lag es auf der Hand, eine Spiel­ge­mein­schaft zu bil­den. Seit nun­mehr 3 Jah­ren spie­len wir gemein­sam mit der Vol­ley­ball­spar­te des TSV Sil­ber­stedt. Seit­dem trai­nie­ren wir in der Sport­hal­le in Sil­ber­stedt, die auf­grund ihrer Grö­ße doch eini­ge Vor­zü­ge gegen­über der klei­nen Hal­le in Treia bie­tet. Seit 2011 neh­men wir auch wie­der an der Mixed-Punkt­run­de des Kreis­turn­ver­ban­des Schles­wig-Flens­burg teil und haben in der ver­gan­ge­nen Sai­son den 6. Platz bei 8 teil­neh­men­den Mann­schaf­ten belegt.

Wir sind zur­zeit etwa 10-14 akti­ve Spie­le­rin­nen und Spie­ler im Alter von 14 bis 63 Jah­ren.

Unser Trai­ning fin­det immer Diens­tags, um 20.00 Uhr, in der Sport­hal­le in Sil­ber­stedt statt. In den Som­mer­mo­na­ten tref­fen wir uns immer Frei­tags um 19.00 Uhr zum Vol­ley­ball­spie­len auf unse­rem Beach­vol­ley­ball­platz in Treia hin­ter der Grund­schu­le, sofern es die Wit­te­rung erlaubt.

Scroll to Top